Zimmer / Reiseteilnehmer
1Zimmer, 2Erwachsene, 0Kinder

Wanderrouten Zillertal Arena

Über Stock und Stein führen einfache Wanderungen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren in Österreichs vielfältige Bergwelt. Ein wahrer „Bergfex“ weiß, was beim Wanderurlaub im Zillertal und Pinzgau geboten wird: unberührte Natur, urige Hütten und eine wohlverdiente Auszeit vom Alltagstrott. Unsere zahlreichen Beherbergungsbetriebe runden das Angebot auf höchstem Niveau ab.

Kilometer Wanderwege warten auf Sie
400
Kilometer
Wanderwege
warten auf Sie
Sommer- Bergbahnen
4
Sommer-
Bergbahnen
Abwechslungsreiche Themen- Wanderwege
9
Abwechslungsreiche Themen- Wanderwege
Einkehrmöglichkeiten in Hütten und Berggasthöfe
40
Einkehrmöglichkeiten in Hütten und Berggasthöfe
Bergseen bieten Abkühlung
3
Bergseen
bieten Abkühlung
Filter Auswählen
Filter
Aktivität
Wandern
Wander- & Bergtour
Weitwanderweg
Pilgerweg
Themenweg
Laufen
Winteraktivität
Winterwandern
Routenlänge
0 - 15 km
15 - 29 km
29 - 44 km
44 - 59 km
59 - 74 km
Ort
Gerlos
Zell
Wald-Königsleiten
Krimml
Ausgangspunkt
Knappensäule Zell am Ziller
Endpunkt
Enzianhof
Höchster Punkt
1235 m
Gehzeit
02:00 h
Routenlänge
4 km
Höhenmeter Bergauf
650 hm
Schwierigkeit
Mittel
Höchster Punkt
2330 m
Routenlänge
16.1 km
Höhenmeter Bergauf
1085 hm
Schwierigkeit
Mittel
Höchster Punkt
1430 m
Gehzeit
01:00 h
Routenlänge
2 km
Höhenmeter Bergauf
200 hm
Ausgangspunkt
Bergstation Dorfbahn Königsleiten
Endpunkt
Bergstation Dorfbahn Königsleiten
Höchster Punkt
2241 m
Gehzeit
00:20 h
Routenlänge
1.05 km
Höhenmeter Bergauf
10 hm
Ausgangspunkt
Königsleiten
Endpunkt
Ghf. Finkau
Höchster Punkt
1567 m
Gehzeit
01:55 h
Routenlänge
7.13 km
Höhenmeter Bergauf
10 hm
Schwierigkeit
Mittel
Ausgangspunkt
Krimml Ort
Endpunkt
Seekarsee
Höchster Punkt
2232 m
Gehzeit
03:00 h
Routenlänge
5.51 km
Höhenmeter Bergauf
1156 hm
Schwierigkeit
Schwer
Ausgangspunkt
Bergstation Rosenalm
Endpunkt
Schmankerlhütte Kreuzwiesenalm
Höchster Punkt
1940 m
Gehzeit
01:39 h
Routenlänge
3 km
Höhenmeter Bergauf
210 hm
Ausgangspunkt
Bergstation Isskogelbahn Gerlos (1.900 m)
Endpunkt
Isskogel 2.264 m
Höchster Punkt
2264 m
Gehzeit
01:30 h
Routenlänge
3 km
Höhenmeter Bergauf
364 hm
Schwierigkeit
Mittel
Höchster Punkt
640 m
Gehzeit
01:00 h
Routenlänge
6 km
Höhenmeter Bergauf
90 hm
Ausgangspunkt
Königsleiten
Endpunkt
Gasthaus Rechtegg Neukirchen
Höchster Punkt
1578 m
Gehzeit
05:30 h
Routenlänge
15.76 km
Höhenmeter Bergauf
649 hm
Schwierigkeit
Mittel

Wander Tipps

Weibsbildertour

Weibsbildertour

4 Tage Spaß und ganz viel Bergerlebnis für taffe Mädels. Die Tour führt in vier Tagen in eine der beeindruckendsten und schönsten Gegenden der Zillertaler Alpen und des Nationalparks Hohe Tauern.
Mannsbildertour

Mannsbildertour

Ein besonderes Bergerlebnis für echte Männer! In vier Tagen werden mehr als 3.000 Höhenmeter bezwungen. Die Tour führt vom Salzburger Land nach Tirol.
Jodelwanderweg Königsleiten

Jodelwanderweg Königsleiten

An den verschiedenen Erlebnis-Stationen entlang des Jodel Wanderweges erwarten Sie einfache, traditionelle Jodler zum Nachsingen.
Arena Panoramatour

Arena Panoramatour

Herrliche Panoramawanderung mit spektakulärem Blick auf die Zillertaler und Tuxer Alpen. Ausgangspunkt Bergstation Rosenalmbahn Zell oder Isskogelbahn Gerlos.
Almpromenade Gerlosstein

Almpromenade Gerlosstein

Auf der Almpromenade kann man bei einem gemütlichen Spaziergang die traumhafte Natur genießen und entdeckt zudem noch viele interessante Dinge auf dem Weg zur Zillertaler Almtribüne.
Hohe Tauern Panorama Trail

Hohe Tauern Panorama Trail

Ein aussichtsreicher Wandertraum, der jetzt in der Salzburger Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern mit dem „Hohe Tauern Panorama Trail“ wahr geworden ist.

Almen & Hütten

In den zahlreichen Hütten, Bergrestaurants und Jausenstationen genießen Sie typische Schmankerl aus der Region.

Sicher Bergwandern

Der Österreichische Alpenverein präsentiert in der Videoserie "Sicher Bergwandern" mit Berti & Gerti nützliche Tutorials und Tipps zum Bergwandern

Funty Wanderpass

Du findest mich Lebensgroß überall in der Region von Zell, Gerlos, Wald-Königsleiten und Krimml-Hochkrimml. Als Überraschung habe ich mir etwas ganz besonderes für dich einfallen lassen. Wenn du 5 von den insgesamt 11 Stempelfeldern im Heftinneren gesammelt hast, kannst du dir in den Tourismusbüros in Zell oder Gerlos mich- FUNty als Andenken mit nach Hause nehmen.

dein Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps rund um die Zillertal Arena, aktuelle Angebote, Veranstaltungen und vieles mehr.