Zimmer / Reiseteilnehmer
1Zimmer, 2Erwachsene, 0Kinder

Barrierefreie Bergwelt in der Zillertal Arena

Alle Infos für Rollstuhlfahrer, Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Kinderwagen-Lenker

Die Bergbahnen der Zillertal Arena legen großen Wert darauf, auch bzw. vor allem Menschen mit Mobilitätseinschränkungen den Zugang zum Bergsport, Sommer wie Winter zu ermöglichen. Aus diesem Grund steht Ihnen unser geschultes Personal selbstverständlich stets hilfsbereit zur Seite, um Ihnen die Benützung der Anlagen so barrierefrei wie möglich zu gestalten.

Zell am Ziller

  • Parkplatz: Behindertenparkplatz verfügbar (P2)
  • Auffahrt Bergbahn: Rosenalmbahn barrierfrei - Einstiegsbreite 0,8 Meter, Hilfe bei Ein- und Ausstieg in die Gondel von Bahnpersonal
  • Gastronomie: Wiesenalm in unmittelbarer Nähe der Mittelstatin der Rosenalmbahn
  • Rollstuhlgerechte Toiletten: Tal- und Bergstation der Rosenalmbahn, Wiesenalm (Mittelstation) und Fichtensee
  • Aktivitäten im Sommer:
    Einkehr auf der Wiesenalm mit sonniger Panorama-Terrasse
    Erlebniswelt Rosenalm mit Fichtenschloss, Fichtensee und Almrunde sind über einen buggytauglichen Wanderweg (teilweise Forststraße) erreichbar.
    Achtung: Wanderweg ist teilweise recht steil.
  • Ermäßigung/Tarife: Ab 60 % Invalidität bezahlen Erwachsene den Jugendtarif, Jugendliche den Kindertarif und Kinder fahren frei

Gerlos

  • Parkplatz: Behindertenparkplätze verfügbar
  • Auffahrt Bergbahn: Isskogelbahn Gerlos barrierefrei – Einstiegsbreite 0,8 Meter, Hilfe bei Ein- und Ausstieg in die Gondel von Bahnpersonal
  • Gastronomie: Arena Center bei der Bergstation der Isskogelbahn
  • Rollstuhlgerechte Toiletten: Tal- und Bergstation Isskogelbahn
  • Aktivitäten im Sommer:
    Einkehr im Arena Center mit sonniger Panorama-Terrasse
    Latschenland Gerlos über eine Forststraße erreichbar, die teilweise recht steil ist. Möglich mit Kinderwagen, jedoch nicht möglich für Rollstuhlfahrer.
  • Ermäßigung/Tarife: auf Anfrage

Königsleiten

  • Parkplatz: Behindertenparkplätze im Parkhaus der Dorfbahn verfügbar
  • Auffahrt Bergbahn: Dorfbahn Königsleiten barrierefrei – Einstiegsbreite 0,8 Meter, Hilfe bei Ein- und Ausstieg in die Gondel von Bahnpersonal
  • Gastronomie: Gipfeltreffen bei der Talstation der Dorfbahn
  • Rollstuhlgerechte Toiletten: Tal- und Bergstation der Dorfbahn
  • Aktivitäten im Sommer:
    Einkehr im Gipfeltreffen mit sonniger Panorama-Terrasse
    Gipfelwelt Königsleiten mit Kröndlwurmsee über einen breiten Wanderweg erreichbar, der teilweise recht steil ist. Möglich mit Kinderwagen, jedoch nicht möglich für Rollstuhlfahrer.
  • Ermäßigung/Tarife: auf Anfrage
dein Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps rund um die Zillertal Arena, aktuelle Angebote, Veranstaltungen und vieles mehr.