Zimmer / Reiseteilnehmer
1Zimmer, 2Erwachsene, 0Kinder

Abseits der Piste
im Winterparadies

Erleben Sie den Winter in Krimml einmal anders. Denn die schneereiche Jahreszeit hat weitaus mehr zu bieten als „nur“ Skifahren und Snowboarden. Immer mehr Gäste entdecken, dass auch abseits der Pisten einem erfüllten  Urlaub  nichts  im  Wege  steht.  Skitouren  gehen,  Schneeschuhwandern, Kutschenfahrten oder Langlaufen - wer lieber im Tal als am Gipfel seinen Urlaub genießen will, wird in Krimml ohne Probleme fündig.

Krimmler Wasserfälle

Die Krimmler Wasserfälle – die größten Wasserfälle Europas sind nicht  nur im Sommer ein atemberaubendes Naturschauspiel, auch im Winter zeigen sie sich von Ihrer schönsten und romantischsten Seite. Jeden Mittwoch bis 21.30 Uhr beleuchtet. Bewundern Sie das besondere Highlight der Natur. 

TIPP! Jeden Mittwoch romantische Fackelwanderung zu Europas größten Wasserfällen
Besonders empfehlenswert ist eine Teilnahme an  einer  der  Fackelwanderungen  zum  Wasserfall.  Im  warmen Schein des flackernden Feuers wirkt die Gegend um  den  Wasserfall  wie  ein  verzauberter  Winterwald  und der reflektierende Schnee erzeugt eine unglaublich schöne  Lichtstimmung.  Am Wasserfall angekommen erwartet Sie ein musikalischer Gruß und die Krimmler Gastwirte laden zu einem kleinen Umtrunk ein.
Das macht die Atmosphäre am Wasserfall endgültig vollkommen. 

  • Treffpunkt: 20.30 Uhr Musikpavillon Krimml (28.12.2022 - 22.03.2023)

Erlebnis pur
abseits der Piste

In Krimml-Hochkrimml erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm an geführten Touren und Erlebnissen abseits der Piste. Von der gemütlichen Schneeschuhwanderung über eine Abendskitour zum Plattenkogel mit atemberaubendem Ausblick ist für jede Könnerstufe das richtige Programm dabei. 

Spezielle Skier, die durch ein Fell besten Halt bergauf geben, angepasste Skischuhe und schon haben Sie die perfekte Ausrüstung für eine Skitour in Ihrem Winterurlaub im Pinzgau. Dabei erwandern Sie, fast wie im Sommer, die Salzburger Berglandschaft und die Tiroler Alpenwelt – jedoch alles auf zwei Bretteln. Erklimmen Sie einen 3000er Gipfel der Hohen Tauern oder gehen Sie es gemütlich bei einer Hüttentour an.

Weitere Highlights abseits der Piste

Kristallbad Wald

Kristallbad Wald

Highlights wie die 50 Meter lange Röhrenrutsche, das spezille Kinderbecken mit verschiedenen Attraktionen und der Naturwassergarten sorgen für ein abwechslungsreiches Badevergnügen.
Nationalparkzentrum

Nationalparkzentrum

Die 1.800 m² großen Nationalparkwelten Hohe Tauern in Mittersill zählen zu den modernsten Nationalparkzentren Europas.

Rodelspaß

Ortsrodelbahn Krimml:  Die lustige Rodelpartie startet beim Hotel Burgeck und führt rund 600 m bis in die Ortsmitte von Krimml. Das Beste: Die Rodelbahn ist bis 22.00 Uhr beleuchtet.

Rodelbahn Filzsteinalm:  Der Rodelspaß führt über mehrere Kurven durch den Wald hinunter. Nach der abenteuerlichen Fahrt erreicht man wieder den Ausgangspunkt – die Filzsteinalm, wo man sich anschließend einen heißen Glühwein gönnen kann. Am Montag, Mittwoch und Samstag leuchtet das Flutlicht bis 21.00 Uhr und der Skidoo steht für den Rodlertransport bereit.

Rodelverleihe in Krimml-Hochkrimml:

  • Intersport Patterer, Krimml und Hochkrimml
  • Sport 2000 – Sport Lachmayer, Krimml und Hochkrimml

Tipp: Mit Gästekarte 10% Ermäßigung beim Rodelverleih

Filter Auswählen
Filter
Aktivität
Rodeln
Ausgangspunkt
Filzsteinalm in Hochkrimml
Endpunkt
Filzsteinalm in Hochkrimml
Höchster Punkt
1840 m
Zeit gesamt
00:10 h
Routenlänge
0.79 km
Höhenmeter Bergauf
3 hm
Schwierigkeit
Mittel
Ausgangspunkt
Nähe Panoramahotel Burgeck
Endpunkt
Ort Krimml
Höchster Punkt
1180 m
Zeit gesamt
00:05 h
Routenlänge
0.61 km
Schwierigkeit
Mittel

Pferdekutschenfahrten

Umgeben von glitzernden Bergspitzen, tief verschneiten Wäldern und romantisch gelegenen Dörfern gleiten Sie auf der Pferdekutsche durch die weiße Winterlandschaft. Eingehüllt in warme Decken genießen Sie die Zeit mit Ihren Liebsten und lauschen den Glocken des Pferdegespanns.

Winterwanderung mit den Wasserfall-Alpakas

Alpakas gewinnen mit ihrer neugierigen Art schnell die Herzen von Groß und Klein. Nach einem kurzen Kennenlernen wandern wir gemeinsam mit den süßen, flauschigen Wanderbegleitern  durch die verschneite Winterlandschaft bis zu den berühmten Krimmler Wasserfällen. Wir reagieren auf die Ruhe und Gelassenheit, die Alpakas ausstrahlen - die Herzfrequenz sinkt und wir werden automatisch ruhiger. Nach einer kurzen Rast spazieren wir wieder zum Ausgangspunkt zurück.

  • Anmeldung: bis Dienstag 17:00 Uhr Familie Helga und Manfred Dabernig, Tel. +43 (0) 664 395 7546
  • Treffpunkt: 14:00 Uhr Haus Dabernig (Unterkrimml 9, 5743 Krimml)
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: bis 4 Personen € 75,00 (jede weitere Person € 15,00), Kinder € 12,00 (6-15 Jahre, unter 12 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen)
  • Teilnehmerzahl: mind. 2, max. 8 Personen

Eisstockschießen

Für Freunde traditioneller Aktivitäten bietet sich eine Partie Eisstockschießen an. In geselliger Runde und mit einem wärmenden Glühwein können Sie Ihre Zielsicherheit beim wöchentlichen Gäste-Eisstockschieße unter Beweis stellen. Und wer weiß: Vielleicht gibt es als Abschluss des Abends noch einen belebenden, selbst gebrannten Schnaps von einem Bauernhof aus der Region mit auf den Weg. Eisstockverleih vorhanden.

  • Anmeldung & Info:
    Tourismusverband Krimml-Hochkrimml, info@krimml.at, Tel. 0043/(0) 6564/7239-0

BUCHEN SIE JETZT IHRE AUSZEIT IN DEN BERGEN

Happy & Safe – so lautet das Motto für Ihren Urlaub in Krimml-Hochkrimml!

dein Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Skigebiet, Veranstaltungen und vieles mehr.