Zimmer / Reiseteilnehmer
1Zimmer, 2Erwachsene, 0Kinder

Durlassboden Stausee

Das quellfrische Wasser des Durlassboden Stausees erwärmt sich in den Sommermonaten auf angenehme 21° Grad und wird so zu einem wahren Sommerhighlight! Ob Surfen oder einfach relaxen beim Plantschen, Schwimmen, Kajak- oder Tretbootfahren – all das ist möglich! Entspannung findet man auch auf der am See gelegenen Liegewiese. Am Durlassboden Stausee befindet sich die höchstgelegene Surfschule Österreichs (1.400 m Seehöhe). Der Bootssteg liegt direkt an der Dammkrone des Stausees in der Nähe des Restaurants „Seestüberl“. Ein besonderer Wander-Tipp: Die Rundwanderung rund um den Stausee mit Einkehrmöglichkeiten im Gasthof Finkau, Bärschlagalm und im Seestüberl auf der Dammkrone.

Fischen

Durlassboden Stausee & in Pinzgauer Gewässer

Die angenehm wohltuende Stille und Ruhe beim Fischen in Verbindung mit der traumhaften Naturlandschaft der Berge ist es, was das Fischen zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lässt. Ganz gleich, ob Fliegenfischen, Belly Boat Fischen, Gebirgsbach Fischen oder Stillwasser Fischen – das Revier ist groß genug, um jedem Hobbyfischer genau das Erlebnis zu bieten, welches ihm am besten zusagt. Fischerkarten für den Durlassboden Stausee können beim Seestüberl gekauft werden!

dein Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps rund um die Zillertal Arena, aktuelle Angebote, Veranstaltungen und vieles mehr.