Bergtour: Gerlossteinwand (2.166 m) - Nr. 8

Überblick

Gehzeit Gesamt
4 h
Gehzeit Anstieg
2:15 h
Gehzeit Abstieg
1:45 h
Länge
5 km
Schwierigkeit
Mittel
Höhenmeter Bergauf
550 hm
Höhenmeter Bergab
550 hm
Höchster Punkt
2166 m
Ausgangspunkt:
Bergstation Gerlossteinbahn
Endpunkt:
Gipfelkreuz Gerlosstein
Routentyp:
Familienwanderung
Gütesiegel:
Tiroler Wander Medalie

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
Wetter morgen
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt

Beschreibung

Aussichtsreiche Bergtour auf die prächtige Gerlossteinwand (2.166 m)
Mit dem Wanderbus oder mit dem Auto fahren Sie zur Talstation der Gerlossteinbahn in Hainzenberg. Nach der Auffahrt mit der Gondel haben Sie den Ausgangspunkt der vielversprechenden Wanderung, die Bergstation der
Gerlossteinbahn (1.650 m), erreicht. Die Tour startet an der Ausstiegsstelle nach rechts in Blickrichtung der Gerlossteinwand (2.166 m) mit einem etwas steileren Aufstieg, weshalb die Wanderung in diese Richtung empfohlen wird. Außerdem wandert man vormittags im Schatten und kann beim flacheren Abstieg am
Nachmittag die tolle Aussicht auf den Brandberger Kolm (2.700 m) in der Sonne genießen. Nach ca. einer halben Stunde Gehzeit erreichen Sie unterhalb von zwei kleinen Holzhütten eine kleine Weggabelung, die auch zum Klettersteig Gerlossteinwand führt. Hier können Sie entweder gerade aus weitergehen und steileren Anstieg "Wandsteig" (schwer) wählen oder den rechten flacheren Weg auf den Sattel des Arbiskogel (1.830 m - mittel) nehmen, wodurch sich der Weg zum Gipfel allerdings um ca. eine halbe Stunde verlängert. Angekommen auf dem Gipfel der Gerlossteinwand (2.166 m), lassen Sie einfach den traumhaften Rundumblick auf die Zillertaler Alpen, die Tuxer Vorberge, die Kitzbüheler Alpen und die Rofangruppe auf sich wirken! Den Rückweg treten Sie nach Süden in Richtung Freikopf an. Bei der Weggabelung gehen Sie links, es folgt ein kurzer ca. 5-minütiger Anstieg bis zur Scharte, von wo es schließlich abwärts über das Steinkar bis zum Heimjöchl (1.984 m) geht. Vom Heimjöchl (1.984 m) gelangen Sie auf dem linken Wanderweg Nr. 8 zurück zum Ausgangspunkt.
dein Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps rund um die Zillertal Arena, aktuelle Angebote, Veranstaltungen und vieles mehr.