Latschenland Gerlos

Das Spieleparadies auf 1.950 m Seehöhe ist vielseitig und abwechslungsreich und sorgt für Spaß und Action.

Ein großes Gelände mit verschiedenen Spielgeräten und Informationen über die Tiere und Blumen auf der Alm, machen die Wanderung zur Latschenalm bereits für die kleinsten Bergfexe spannend. Inmitten des riesigen Spieleareals befindet sich ein Tiergehege bei dem man so manche Kleintiere beobachten kann. Egal ob Hasen, Hühner, Kälber und Ziegen, es ist immer was los! Hat man sich auf der Sonnenterrasse gestärkt, geht es weiter zur Holzkugelbahn direkt oberhalb der Bergstation der Isskogelbahn. Die beiden Holzkugelbahnen sind 150 Meter lang und bieten mit Trichtern, Spiralen, einer Wellenbahn und einem Labyrinth viele Highlights. Das Beste: Aufgrund des parallelen Verlaufs der Kugelbahnen kann man einen spannenden Wettbewerb starten und schauen, wessen Kugel schneller die Hindernisse bis ins Ziel überwindet. Aber auch für Ruhesuchende wird hier das Richtige geboten: An der Almkapelle vorbei führt der Sagen- und Besinnungsweg, der mit passenden Zitaten zum Nachdenken anregt und mit spannenden Geschichten aus der Region verblüfft. Auf dem Weg liegt der Latschensee, der mit Relaxliegen zum Entspannen einlädt. Zum Abschluss kann man sich im Restaurant Latschenalm mit besonderen Schmankerln stärken.

PaneZoomImage|/fileadmin/user_upload/inhaltsbilder/ZA_Latschenland_2019.jpg|||||||en|arena|sommer|/en/arena/sommer/latschenland.html||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||

Download Übersichtsplan

468