Kids Programme

Kommt man als junger oder junggebliebener Gast in der Zillertal Arena an, fällt einem definitiv eines auf: im Sommerurlaub im Pinzgau wird keinem langweilig! Egal ob Jung oder Alt, Mädchen oder Junge, Sportler oder Natur-Genießer. Die Zillertal Arena ist schon seit jeher bekannt für das breitgefächerte Angebot an Freizeitaktivitäten. Das kunterbunte Kinderprogramm von Krimml-Hochkrimml und Wald-Königsleiten garantiert Spiel & Spaß für die kleinen Großen.

 

Dienstag:

Spiel, Spaß & Action im Bärencamp in Königsleiten
(30. Mai bis 10. Oktober 2017)
Im „Bären Camp“ (im Alpenwelt Resort in Königsleiten) eingetroffen geht´s los! Wir machen Spiele in unseren bunten und kindgerechten Spielräumen oder auf dem großen Action Spielplatz mit Motorikpark, besuchen Meerschweinchen, Hasen, Ziegen & Co. im Streichelzoo oder veranstalten ein Ball-Turnier auf unserem Funcourt. Auch ein Minigolf-Turnier auf dem Minigolfplatz wäre möglich. Wir sind gespannt, wie ihr euch schlagen werdet. Bei schönem Wetter machen wir uns mit einer Lupe in der Hand auf den Weg zu einer schönen Wanderung in die Natur und erkunden heimische Blumen, Kräuter und Tiere. Zu Mittag kehren wir zurück ins Bären Camp, wo wir ein Lagerfeuer entzünden und unser Mittagessen grillen. Anschließend  lassen wir den Tag im Bären Camp nochmals Revue passieren bei einem kreativen Wald-Bild mit den Materialien, die wir von unserer Wanderung mitgebracht haben. Die Kinder erwartet Indoor ca. 200 m² Spielfl äche und ein Outdoor-Areal von ca. 20.000 m². (Das Programm wird je nach Witterung gestaltet.)

Treff und Dauer: 10.00 Uhr beim Bärencamp (im Alpenwelt Resort) in Königsleiten, Abholung der Kinder pünktlich um 16.00 Uhr.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind möglich wenn Platz ist.
Kosten: Mit Gästekarte aus Wald und Krimml € 10,-- (sonst € 20,--) inkl. Spielutensilien, Mittagessen und Schiwasser
Teilnehmer: Von 4 bis 20 Kindern, ideal für Kinder von 5-14 Jahren.
Mitzubringen: Bekleidung entsprechend der Witterung, Rucksack und eventuell leere Trinkflasche;

 

Donnerstag:
Filzen mit Sigi
(06. Juli bis 07. September 2017)
Alle kleinen Künstler aufgepasst! Heute filzen wir mit Seifenwasser, Wolle und viel Kreativität ein Sitzkissen. Wir treffen uns beim Walder Tourismusbüro und wandern von dort gemeinsam über‘n Stanzenbühel – der Sage nach, haben dort vor vielen hundert Jahren Hexen gelebt. In Sigis Filzhütte angekommen geht’s auch schon los: Ihr filzt euer erstes Sitzkissen und schleift einen Speckstein, diese dürft ihr mit nach Hause nehmen – eure Eltern werden staunen! Mittags stärkt ihr euch mit Grillwürstchen, Pommes und einem großen Schluck frischem Quellwasser. Am Nachmittag unternehmen wir eine kurze Wanderung zum Mineralienhaus Hofer, dort schauen wir uns die verschiedenen Steine und Mineralien an.

Treff und Dauer: 10.00 Uhr beim Tourismusbüro, Abholung der Kinder pünktlich um 15.30 Uhr bei Mineralien Hofer.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind möglich wenn Platz ist.
Kosten: Mit Gästekarte aus Wald und Krimml € 5,-- (sonst € 15,--) inkl. Sitzkissen, Mittagessen und Schiwasser
Teilnehmer: Mindestens 4 und max. 20 Kinder, ideal für Kinder von 5-14 Jahren.
Mitzubringen: Bekleidung entsprechend der Witterung, Rucksack und eventuell leere Trinkflasche;

Kinderprogramm