Sommerurlaub 2020 in der Zillertal Arena

Liebe Gäste der Zillertal Arena,

Wir versichern euch, dass wir alles unternehmen, damit ihr bei uns eine erholsame Zeit und einen "sicheren" Urlaub mit ausreichend Platz in den Bergen der Zillertal Arena genießen könnt.

Aufgrund der positiven Entwicklung in den letzten Wochen sind seit 16. Juni 2020 Österreichs Grenzen für Gäste aus 31 europäischen Ländern wieder geöffnet und es gilt die Vor-Corona-Situation, also keine Quarantäne oder Test-Erfordernisse bei der Einreise nach Österreich. Die Maßnahmen werden laufend an die offiziellen Vorgaben der Österreichischen Bundesregierung angepasst - bitte beachte, dass es zu Änderungen kommen kann! Gerne informieren wir Sie bei Fragen auch vor Ort! Für eine detailliertere Auskunft zu Ihrer Anreise empfehlen wir Ihnen Kontakt zur jeweiligen Behörde Ihres Heimatlandes aufzunehmen.

Folgende Lockerungen und Vereinfachungen sind ab 15. Juni 2020 gültig:

  • Gastronomische Betriebe können ihre Geschäftslokale für Gäste zwischen 06.00 und 01.00 Uhr früh öffnen.
  • Personen dürfen auch in Gruppen gemeinsam an einem Tisch Platz nehmen. Gruppenreservierungen sind möglich.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist nur noch in folgenden Fällen verpflichtend: im Öffentlichen Verkehr, zu welchem auch Bergbahnen zählen, in Apotheken und für Mitarbeiter in der Gastronomie und Dienstleistungsbetrieben.

 

ONLINE BUCHEN & KOSTENFREI STORNIEREN

In Zeiten der Unsicherheit versprechen wir volle Flexibilität. Denn für Ihren Sommerurlaub profitieren Sie von attraktiven Stornierungs- und Umbuchungsmöglichkeiten aller teilnehmenden Betriebe.

JETZT BUCHEN

Die Bergbahnen der Zillertal Arena starten am 27. Juni 2020 in die Sommersaison. Um Ihnen einen sicheren und erholsamen Urlaub in der Zillertal Arena unter dem Motto "Sicher am Berg" zu garantieren, finden Sie hier nochmals die wichtigesten Maßnahmen und Regeln, die wir alle immer beachten sollten:

Hinweisschilder & Anweisungen der Mitarbeiter beachten.

Benutzen von vorhandenen Desinfektionsspendern.

Ausreichend Abstand zu fremden Personen halten.

Nach Möglichkeit kontaktlos bezahlen.

Bei Anzeichen von Krankheit zu Hause bleiben.

Allgemeine Hygiene-Regeln immer beachten.

Mund-Nasen-Schutz auch während der gesamten Gondelfahrt tragen.

Für Durchlüftung der Gondelkabine während der Fahrt sorgen.

Mund-Nasen-Schutz nicht in der Gondelkabine zurücklassen.

Benutzte Taschentücher und (nicht waschbare) Masken entsorgen.

Eigenverantwortung für sich &
die Familie
.

 

 

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Besuch in der Zillertal Arena.

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zum Coronavirus in Tirol und Salzburg: