X
WALD-KÖNIGSLEITEN
Sommer
Actief programma
Logo Zillertal Arena
x

Unsere Veranstaltungen

Montag

 

PANORAMATOUR mit Bauernhofbesuch
(17.06./01.07./15.07./29.07./12.08./26.08./09.09./23.09./07.10.)
Vom Treffpunkt wandern wir zur Krimmler Ache bis hin zur Kneippanlage, weiter über die WasserWunderWelten zum Start des Anton Wallner Skulpturenweges, vorbei am Anton Wallner Geburtshaus. Im Anschluss besuchen wir den Lindlbauer, welcher sich seit 1886 im Besitz der Familie Klammer befindet. Die Bäuerin führt uns in das alte Bauernhaus aus dem Jahre 1577. Im Anschluss laden wir Sie zur Verkostung von echtem Natur-Joghurt in den verschiedensten Geschmacksrichtungen ein. Der Rückweg führt uns über Burgeck zum Heimkehrerkreuz, und weiter durch den Wald abwärts wieder zumTourismusbüro.

Treff: 13.00 Uhr Tourismusbüro Krimml
Spezial: Bauernhofbesichtigung und Joghurtverkostung
Anmeldung: Bis 11.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: Mit Gästekarte kostenlos
Anforderung:   Leicht         Rückkehr: Ca. 16.30 Uhr


Blick über´n Wildpark zum Sulzbachfall
(24.06./08.07./22.07./05.08./19.08./02.09./16.09./30.09.)
Wir starten beim Walder Tourismusbüro und wandern über´n Plenkenhof zum Abelhof, wo wir Dammwild und Hirsche im Wildgehebe sehen. Von dort geht´s talwärts ins Sulzbachtal zum Schütthof, wo wir den Sulzbachfall besuchen und das tosende Wasser der Schlucht von der Aussichtskanzel bestaunen. Der Rückweg führt uns über Wiesen und Wälder entlang der Salzach zurück zum Ausgangspunkt - dem Walder Tourismusbüro.

Treff: 13.00 Uhr Tourismusbüro Wald
Spezial: Wildtiergehege beim Abhelhof, Untersulzbachfall
Anmeldung: Bis 11.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: Mit Gästekarte kostenlos
Anforderung:    Leicht        Rückkehr: Ca. 17.00 Uhr


Tal der Smaragde
(08. Juli bis 09. September - aus dem NP-Programm)
Ein Nationalpark Ranger begleitet Sie entlang des Smaragdwanderweges (500 Hm) im Habachtal und gibt Informationen über die Nationalpark Region und auch Wandertipps für die kommenden Tage. Um 17.00 Uhr erreichen Sie den Talschluss. Rückkehr individuell mit dem Tälertaxi oder zu Fuß.

Treff: 12.45 Uhr Parkplatz Habachtal, Gehzeit einfach ca. 3 Std.
Anmeldung: Bis 11.00 Uhr NP-Verwaltung, Tel. 06562 40849 33
Kosten: mit GK kostenlos, Tälertaxi für Rückfahrt ca. € 8,--/Person
Anforderung:      Mittel      Rückkehr: Ca. 17.00 Uhr


WANDERTIPPS vom Nationalpark Ranger
(08. Juli bis 02. September - aus dem NP-Programm)
Sie erhalten direkt vom Nationalparkranger Wander-, Exkursionstipps und Tourenempfehlungen sowie Informationen über das Natur-Erlebnis-Programm in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.
Dauer: 10.30 - 12.00 Uhr beim Walder Tourismusbüro

 

MINERALIENGROTTE in Vorderkrimml
(08. Juli bis 09. September)
Das frühere Flourit-Bergwerk wurde in den letzten Jahren zu einem kleinen Schaubergwerk ausgebaut. Der Vorderkrimmler Flußspat zählt aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung zu den schönsten Vorkommen Europas, in den Flouritgrotten sind die schönsten Fundstücke ausgestellt.

Treff: Zwischen 17.00 und 19.00 Uhr direkt bei der Mineraliengrotte
Anmeldung: Nur für Gruppen über 20 Personen nötig
Eintritt: Erwachsene mit Gästekarte € 5,-- (sonst € 7,--) / Kinder € 3,-- (6-14 J.) Bei zwei zahlenden Erwachsenen ist ein Kind kostenlos !

 

FALLKINO in Krimml

(01. Juli bis 26. August)
Gute Filme, eine tolle Stimmung, filmische Highlights,
Klassiker und cineastische Alternativen warten auf Sie im FallKinoKrimml (entfällt bei Regen).
Beginn: 21.00 Uhr - Pavillongelände Krimml - Eintritt frei !


D i e n s t a g

 

Botanikwanderung GERNKOGEL
(18.06./02.07./16.07./30.07./13.08./27.08./10.09./24.09./08.10.)
Unser Hausberg (2.267 m)  ist ein blumen-reicher Aussichtsberg. Der Aufstieg führt über saftige Alm- und Bergwiesen - hier zeigt sich die Fauna und Flora von ihrer schönsten Seite. Am Gipfel erwartet uns ein einzigartiges Alpenpanorama mit Blick in die Bergwelt der Hohen Tauern. Zur Stärkung nehmen wir eine kräftige Jause mit!

Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald - Gesamtgehzeit ca. 4 Stunden
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:   Mittel         Rückkehr: Um ca. 16.30 Uhr in Wald

 

VIER-GIPFEL-STEMPEL-TOUR
(25.06./09.07./23.07./06.08./20.08./03.09./17.09./01.10.)
Mit der Königsleiten Dorfbahn geht´s hinauf zur Bergstation. Unser erster Gipfel ist die Königsleitenspitze. Nach kurzem Abstieg geht´s etwas steiler bergauf unserem zweiten Gipfel - dem Falschriedl entgegen. Dort beginnt der etwas anspruchsvollere Steig über den Grad zum dritten Gipfel, dem Ochsenkopf (und retour) - wer nicht mit will wartet am Falschriedl. Von dort geht´s zum Speicherteich (Jodlweg) und leicht ansteigend dem Gelände folgend zum Müllachgeier (4. Gipfel) und wieder zurück zur Bergstation der Dorfbahn (Einkehrmöglichkeit).

Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald bzw. 10.00 Uhr bei der Talstation der Dorfbahn in Königsleiten. Auf- und Rückfahrt mit der Gondelbahn (Preis mit GK Erw. € 11,70 - Kinder € 5,80 );
Reine Gehzeit für alle vier Gipfel ca. 5 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:  Mittel          Rückkehr: Um ca. 17.00 Uhr in Wald
 

GESUNDHEITSWANDERUNG am Krimmler WASSERFALL
(Jeden Dienstag und Freitag vom 14.05. bis 27.09.)
Die Krimmler Wasserfälle sind nicht nur ein gewaltiges Naturschauspiel sondern haben auch eine heilende Wirkung auf den Menschen. Die wohltuenden Kräfte, die das Wasser freisetzt, werden bei dieser Exkursion gemeinsam mit einem Ranger erforscht. Teilnehmer können während der Wanderung Saccharintests durchführen und die Wirkung am eigenen Körper erfahren.

Treff: 13.00 Uhr Tourismusbüro Krimml, Gesamtgehzeit 3 Std.
Anmeldung: Vortag 16.00 Uhr NP-Verwaltung, Tel. 06562 40849 33
Kosten: Mit Gästekarte € 7,-- incl. Saccharintest und Eintritt Wasserfall, sonst € 16,--. Geeignet für Kinder ab 8 Jahren.
Anforderung:    Mittel        Rückkehr: Ca. 18.00 Uhr


Wildtier- und Bartgeiersafari
(18. Juni bis 03. September)
Ein Naturerlebnis der besonderen Art. Mit dem nationalparkeigenen Transfer fahren die Teilnehmer gemeinsam mit einem erfahrenen Berufsjäger ins Habachtal zum Beobachtungsstützpunkt.
Mit etwas Glück werden Wildtiere wie Murmeltiere, Gämsen und Rotwild entdeckt. (Kinder ab 6 Jahre - keine Hunde!)

Treff: 16.00 Uhr Parkplatz Habachtal, Gesamtgehzeit ca. 1/2 Std.
Anmeldung: Vortag 16.00 Uhr NP-Verwaltung, Tel. 06562 40849 33
Fahrtkosten: ca. € 8,-- pro Person, die Führung ist mit GK kostenlos
Anforderung:     Leicht       Rückkehr: Ca. 19.30 Uhr

 

HOCH ZU ROSS - Morgenausritt
(11. Juni bis 24. September)
Mit einem flotten Ausritt in den neuen Tag starten.
Nicht alltäglich, aber mit unseren ländlichen, trittsicheren Pferden beim Klaffauhof möglich - nur für Geübte.

Treff: 9.00 Uhr beim Biobauernhof Unterklaffau Fam. Kreidl
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Fam. Kreidl, Tel. 0664 5347960
Kosten: € 29,-- pro Person  -  Dauer ca. 2 Std.
Tipp: Tagesritte auf Anfrage, Reitstunden für Anfänger möglich

 

Erlebnis HONIGBIENEN
(09. Juli bis 10. September)
Besuchen Sie einen privaten Bienenzüchter und beobachten Sie ihn bei seiner Arbeit. Sie werden erstaunt und begeistert sein über die tolle Organisation in einem Bienenstock.
Treff: 13.00 Uhr beim Haus Maximilian  in der Lahnsiedlung -   keine Anmeldung erforderlich           !! Eintritt frei !!

 

M i t t w o c h

 

FAMILIENWANDERUNG mit Pferd und Pony
(19. Juni bis 09. Oktober)
Wir fahren mit dem eigenen PKW bis zum Treffpunkt beim Ghf. Rechtegg. Von dort geht´s los. Mit  unserem Wanderführer Gotthard, einem Pferd und Pony starten wir gemütlich zu Fuß ins Trattenbachtal auf die Trattenbach-Grundalm. Ideale Wanderung um mehr über den Alltag des Almbetriebes in den Kitzbühler Alpen zu erfahren. Einkehr in der Trattenbach-Grundalm oder der Sonntagsalm mit „Pinzgauer Schmankerln“.

Treff: 10.00 Uhr Alpengasthof Rechtegg
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: Wanderführer mit Gästekarte kostenlos
Anforderung:    Leicht        Rückkehr: Ca. 16.00 Uhr


Die Zirbe & Drechseln - Wildgerlostal
(10. Juli bis 11. September - aus dem NP-Programm)
Bis in die 1960er Jahre wurden in der alten Drechselhütte bei der Trisslalm im Wildgerlostal Gebrauchsgegenstände aus Zirbenholz gedrechselt. Jetzt wurde die Drechselstube ronoviert und wieder in Gang gesetzt.
Im Rahmen dieser Exkusion entlang der Leitenkammerklamm erfahren die Teilnehmer Wissenwertes rund um die Zirbe - Eigenschaften, Charakteristiken, Holz und Verarbeitungsweisen, die alte Kunst des Drechselns uvm.

Treff: 9.30 Uhr Infohütte Finkau Wildgerlostal
          Gesamtgehzeit 2 1/2 Std.
Anmeldung:  Vortag 16.00 Uhr NP-Verwaltung, Tel. 06562 40849 33
Kosten: Mit Gästekarte kostenlos, sonst Erw. € 7,-- / Kinder € 5,--
Anforderung:    Mittel        Rückkehr: Um ca. 14.00 Uhr Finkau

 

Jodelwanderweg Königsleiten
(26. Juni bis 18. September)
Eine leichte Wanderung zur Wochenmitte mit Christian Eder und einem kleinem Jodelkurs.
Der heutige Tag schafft bleibende Urlaubserinnerungen! Auffahrt mit der Gondelbahn. Am Gipfel gibt es ein kleines Aufwärmtraining für die Stimme und dann geht‘s los. Entlang der einzelnen Stationen erlernen wir einfache Jodler. So wird die Wanderung ein Genuß für alle Sinne.
Mittags ist eine gemütliche Einkehr in der Larmachalm eingeplant. Rückkehr gegen 15.00 in Königsleiten.

Treff: 10.30 Uhr bei der Dorfbahn-Talstation in Königsleiten
Gesamtgehzeit talwärts ca. 3 Stunden, mind. 4 Teilnehmer
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: Die Bergfahrt mit der Dorfbahn ist selber zu bezahlen
              (mit GK Erwachsene € 7,60 Kinder € 3,80 )
                  Die Teilnahme an der Jodelwanderung ist mit GK kostenlos.
Anforderung:    Leicht        Rückkehr: Um ca. 15.00 Uhr in Königsleiten


Krimmler DORFMARKT mit Kinderprogramm
(03. Juli bis 04. September)
Von 11.00 - 16.00 Uhr im Krimmler Pavillongelände

 

D o n n e r s t a g

 

GLETSCHERBLICKALM mit KÄSEREI
(20.06./04.07./18.07./01.08./29.08./12.09./26.09./10.10.)
Unsere heutige Wanderung führt uns von Königsleiten zur Gerlosplatte und weiter zur Gletscherblickalm (Einkehr). Wem das zu wenig war hat die Möglichkeit den 2.040 m hoch gelegenen Plattenkogel zu „erklimmen“.
Zurück auf der Alm werden wir in die Geheimnisse der Käseherstellung eingeweiht.

Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald. Auf- und Rückfahrt mit Transfer bis/ab Königsleiten; weiterer Treffpunkt 10.00 Uhr Verkehrsverein Königsleiten, reine Gehzeit ca. 2 Std. zur Alm + 1 Std. Plattenkogel.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:     Mittel       Rückkehr: Um ca. 17.00 Uhr in Wald


Auf zur RICHTERHÜTTE
(27.06./11.07./25.07./08.08./22.08./05.09./19.09./03.10)
Die heutige Tour führt uns auf die 2.367 m hoch gelegene Richterhütte. Wir fahren mit dem Tälertaxi bis zum Krimmler Tauernhaus. Die ersten 20 Gehminuten sind steil bergauf am Rainbachfall vorbei, weiter leicht ansteigend durch das wildromantische Rainbachtal,
das letzte Stück etwas steil bergauf zur Richterhütte. Dort genießen wir den prächtigen Ausblick auf die Bergwelt der Hohen Tauern und die Reichenspitzgruppe.

Treff: 8.40 Uhr Tourismusbüro Krimml, Gesamtgehzeit ca. 4 1/2 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 17,--/Person für das Tälertaxi Hin- und retour,
              Wanderführer mit Gästekarte kostenlos
Anforderung:       Mittel     Rückkehr: In Wald um ca. 17.00 Uhr


F r e i t a g

 

Bergtour KRÖNDLHORN
(21.06./05.07./19.07./02.08./16.08./30.08./13.09./27.09./11.10.)
Auffahrt mit dem Transfer ins Trattenbachtal zur Trattenbachalm. Dort folgen wir dem Fahrweg bis zur Hochalm.
Von dort geht´s dem Wandersteig folgend dem Kröndlhorn entgegen. In der einzigartigen 2.444 m hoch gelegenen Gipfelkapelle verewigen wir uns im Gipfelbuch.
Der Abstieg führt uns denselben Weg wieder retour zur Trattenbachalm, wo wir Einkehren.

Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald,  Auf- und Rückfahrt mit Transfer
          Gesamtgehzeit ca. 5 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:  Mittel          Rückkehr: In Wald um ca. 17.00 Uhr


Zum TRISTKOPF im Nadernachtal
(28.06./12.07./26.07./09.08./23.08./06.09./20.09./04.10.)
Auffahrt mit dem Transfer ins Nadernachtal bis zur Watschalm.
Dort folgen wir dem Wanderweg an der Hochalm vorbei zum Nadernachjoch auf 2.100 m. Jetzt folgt ein ca. einstündiger Aufstieg zum 2.361 m hoch gelegenen Gipfelkreuz des Tristkopfs.
Der Abstieg führt über´s Markkirchl ins Salzachtal zur Salzachhütte, wo wir Einkehren und wieder abgeholt werden.

Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald oder um 9.45 Uhr beim Hotel Ronach,  Auf- und Rückfahrt mit Transfer, Gesamtgehzeit ca. 5 1/2 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:   Mittel         Rückkehr: In Wald um ca. 17.00 Uhr


Walder Bauernmarkt
(21. Juni bis 06. September)
Jeden Freitag versorgen Sie unsere Bäuerinnen mit Köstlichkeiten aus heimischer Landwirtschaft. Entsprechend der Jahreszeit werden versch. Produkte angeboten. Kaufen Sie direkt vom Bauern, Natur pur!
Wann / Wo:  Ab 19.30 Uhr am Dorfplatz beim Pavillon


Konzert unserer Trachtenmusikkapelle
(21. Juni bis 06. September)
Wenn die Klänge der Posaunen, Flügelhörner und Trompeten erschallen - dann ist wieder Platzkonzert-Zeit. Zwischendurch ein Schnapserl von der Marketenderin und ein kühles Bier - ein genussvoller Abend.

Wann / Wo: Ab 20.00 Uhr beim Pavillon
Während dieser Veranstaltung  bieten wir den Kindern bei Schönwetter die Möglichkeit auf einem Pony oder Haflinger zu reiten (gegen Bezahlung).
Bei einigen Konzerten bieten wir ein zusätzliches Rahmenprogramm wie Auftritte der Schuhplattler, der Volkstänzer oder der Sänger, Kinderschminken, Hüpfburg uvm.

 

 

SOMMER-KINDERPROGRAMM

 

D i e n s t a g


BÄUME- und WALDGESCHICHTEN
(09. Juli bis 03. September - aus dem NP-Programm)
Lerne gemeinsam mit den Nationalpark Rangern die Nadelbäume des Waldes kennen. Aus Holz bastelst du deinen eigenen Schlüsselanhänger. Mittags gibt´s eine Jause zur Stärkung.

Treff: 10.15 Uhr Nationalparkwerkstatt Klausnerhaus Hollersbach, Dauer bis ca. 15.00 Uhr
Anmeldung: Vortag 16.00 Uhr NP-Verwaltung, Tel. 06562 40849 33
Kosten: mit Gästek. kostenlos, sonst € 10,-- inkl. Jause und Getränk
Teilnehmerzahl:  Mind. 4 Kinder, ideal von 8 - 12 Jahren


M i t t w o c h


Kreativer Kindertag auf historischem Grund
(10. Juli bis 04. September)
Ein lustiger Spieltag mit Basteln im Freiluftbereich des Museums. Schau vorbei und beobachte wie der Bäckermeister in einem alten Backofen Brot bäckt. Du kannst auch selber ein Stockbrot an der Feuerstelle in der Holzknechtsölde backen. Gemunkelt wird, dass ein ganz besonderer Gast vorbeischaut ?!

Treff: 10.00 Uhr Heimatmuseum in Bramberg, Dauer bis 16.00 Uhr, Kommen und Gehen jederzeit möglich!
Anmeldung: Vortag 17.00 Uhr TVB Bramberg, Tel. 06566 7251
Kosten: Mit Gästekarte € 5,-- (inkl. Stockbrot)


Kinderprogramm am Krimmler Dorfmarkt
(03. Juli bis 04. September)
Für jedes Kind gibt´s etwas zum Malen und Basteln. Du kannst dich schminken lassen, spielen oder dich in der Hüpfburg austoben.

Treff: Zwischen 11.00 und 16.00 Uhr - keine Beaufsichtigung !
Anmeldung: Nicht erforderlich - die Teilnahme ist kostenlos

 

D o n n e r s t a g

 

Abenteuertag am BLAUSEE
(11. Juli bis 05. September - aus dem NP-Programm)
Alle Sinne der Kinder sind an diesem Tag gefordert: Schon einmal blind durch den Wald spaziert? Spiel und Spaß machen hungrig - daher wird zu Mittag gemeinsam mit dem Nationalpark Ranger ein Lagerfeuer gemacht und gegrillt. Zum Abschluss wird ein eigener Kraftsein aus den Hohen Tauern geschliffen.

Treff: 10.30 Uhr Gasthof Siggen im Sulzbachtal
Anmeldung: Vortag 16.00 Uhr NP-Verwaltung, Tel. 06562 40849 33
Kosten: Mit Gästekarte kostenlos, sonst € 11,-- inkl. Grilljause und Kraftstein, Dauer bis ca. 16.30 Uhr
Teilnehmerzahl:  Mind. 4 Kinder, ideal von 10-14 Jahren
Tipp: Jedes Kind benötigt etwas zu trinken und zusätzliche Jause,
weiters bitte Regenschutz, Kappe oder Kopftuch als Sonnenschutz, Sonnencreme, T-Shirt und Reservesocken mitbringen.

 

SPIEL & SPASS mit Alexandra
(04. Juli bis 19. September 2013)
Ein kunter-bunter Spielevormittag - lass deiner Kreativität freien Lauf und finde neue Freunde.

Treff: 9.00 Uhr Tourismusbüro Krimml - Ende 12.00 Uhr
Anmeldung: Vortag 17.00 Uhr TVB Krimml - Tel. (06564)7239
Kosten: Mit Gästekarte € 3,-- / sonst € 5,--
Teilnehmerzahl: 4 - 15 Kinder, ideal von 5-12 Jahren
Tipp: Etwas Jause und Getränke mitbringen

 

F r e i t a g


GÄNSE-GESCHNATTER und HUFE-GEKLAPPER
(05. Juli bis 30. August)
Auf geht´s zum lustigen Pferde- und Ponyreiten bei Rosi und Gotthard Kreidl. Erlebt einen Tag mit Hasen, Hühnern, Katzen, Pferden, Ziegen und Gänsen.  Gotthard zeigt dir wie das Leben am Bauernhof abläuft, z. B. wie die Hühner Eier legen und warum Heuhüpfen so viel Spaß macht. Hast du schon einmal Bauernhof-Golf gespielt ? Nein ? Du sollst es unbedingt einmal bei uns ausprobieren ......
Natürlich kannst du auch ein selbst gebasteltes Filz- oder Heutier mit nach Hause nehmen. Zu Mittag stärkst du dich am Lagerfeuer mit selbst gegrilltem Stockbrot.

Treff: 9.45 Uhr Tourismusbüro Wald - Ende 14.00 Uhr. Sie bringen die Kinder selber zum Bauernhof und holen diese auch dort wieder ab.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: Mit Gästekarte € 5,-- / sonst € 10,--
Teilnehmerzahl: mind. 4 Kinder, ideal von 6-14 Jahren


HANDWERKEN im Bramberger Wollstadl
(14. Juni bis 13. Oktober 2013)
Hier zeigt man dir wie man Schafwolle verarbeitet und du probierst das Filzen gleich selber aus. Jeder filzt seinen eigenen Schlüsselanhänger - den „Schlinder“ - eine kleine Wollkugel, der du alle Geheimnisse anvertrauen kannst.

Dauer: 14.00 bis 15.30 Uhr beim Sbg.-Wollstadl in Bramberg. Die Kinder sind selber zum Wollstadl zu bringen und auch dort wieder abzuholen.
Anmeldung: Bis 10.00 Uhr im Wollstadl, Tel. (06566)8679
Kosten: € 9,-- pro Kind, mind. 3 Kinder

 

PROGRAMM ADVENTURESCHULE UNTERWURZACHER 

 

M o n t a g

(24. Juni bis 09. September)

 

KLETTERSTEIG (Steiner Wand)
+ 1 Sprung MEGA FLYING FOX
Klettersteig zum Erlernen und Verbessern der Klettersteigtechnik, relative Höhe 130 m, Länge 300 m, Sicherheitsausrüstung vorhanden.

Treff: 9.30 Uhr bei der Dürnbachsperre, mind. 4 Teilnehmer ab 14 J.
Preis: € 39,-- / Pers.,Sicherheitsausrüstung vorh., Dauer 2 - 3 Std.
Anmeldung: Bis Sonntag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 0664 1940657

 

MEGA FLYING FOX - 2 Sprünge

Adrenalin pur beim „Super-Jump“ über die Dürnbachschlucht. Höhe 160 m, Länge 220 m, Sicherheitsausrüstung vorhanden.

Treff: 13.00 Uhr bei der Dürnbachsperre, mind. 5 Teilnehmer
Preis: € 15,-- / Pers., Sicherheitsausrüstung vorh., Dauer ca. 2 Std.
Anmeldung: Bis Sonntag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 0664 1940657

 

FOX PARK - 15 Sprünge

Noch nicht genug? Im Fox Park gibt es noch ein paar Adrenalin-Einheiten !
Aufpreis: € 20,-- / Person
Anmeldung: Bis Sonntag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 0664 1940657

 

MEGASCHAUKEL
Springen und swingen am 25m-Seil
Nichts für schwache Nerven ! Der besondere Kick: „Mega-Swing“ in 70 Meter Höhe - Sicherheitsausrüstung vorhanden !
Treff: Im Anschluß an den Mega Flying Fox
und Fox Park - mind. 5 Teilnehmer ab 14 Jahren
Preis: € 39,--/Person
Anmeldung: Bis Sonntag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 0664 1940657

 

D i e n s t a g
(25. Juni bis 10. September)


HOCHSEILGARTEN - No Limit

Heute bieten wir den Sportbegeisterten an der Dürnbachsperre eine Kombination von Hochseilgarten und Klettersteig. 30 Stationen in 8 - 25 m Höhe (Sicherungsausrüstung vorhanden)
Treff: 9.00 Uhr Dürnbachsperre, Dauer ca. 2 - 4 Stunden, mind.
5 Teilnehmer und Körpergröße mind. 140 cm.
Preis: Erw. € 30,-- und Jugendl. (10 - 14 Jahre) € 20,--
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657

 

CANYONING I - Schluchtenwanderung Salzach
Einsteigertouren mit leichter Kletterei, Sprünge, Abseilstellen.
Treff: 12.45 Uhr Sports- & more Unterwurzacher, Dauer ca. 3 - 4 Stunden, mind. 5 Teilnehmer ab 10 Jahren (eigenes Handtuch, Schuhe und Badebekleidung mitbringen)
Preis: € 45,-- pro Person, Sicherheitsausrüstung vorhanden
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657


 M i t t w o c h
(26. Juni bis 11. September)


FELSENKLETTERN für Anfänger
Einführung in die Kletterei und Seiltechnik, mind. 5 Teilnehmer
Treff: 9.00 Uhr Sports- & more Unterwurzacher, Dauer ca. 3 Stunden
Preis: € 29,-- pro Person ab 10 J., Sicherheitsausrüstung vorhanden
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657

 

WILDWATER TUBING (das besondere Erlebnis!)
Ausgerüstet mit Neoprenanzug und Schwimmweste fahren wir auf der Salzach mit einem luftgefülltem Gummischlauch.
Treff: 12.45 Uhr Sports- & more Unterwurzacher, ca. 3 Stunden, mind. 4 Teilnehmer - Mindestalter 14 Jahre.
Preis: € 45,-- pro Person
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657


D o n n e r s t a g
(27. Juni bis 12. September)


MEGA FLYING FOX - 2 Sprünge

Adrenalin pur beim „Super-Jump“ über die Dürnbachschlucht. Höhe 160 m, Länge 200 m, Sicherheitsausrüstung vorhanden.
Treff: 9.00 Uhr bei der Dürnbachsperre, mind. 5 Teilnehmer
Preis: € 15,-- / Person, Sicherheitsausrüstung vorh., Dauer ca. 2 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657

 

FOX PARK - 15 Sprünge
Noch nicht genug? Im Fox Park gibt es noch ein paar Adrenalin-Einheiten !
Aufpreis: € 20,-- / Person
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657

 

MEGASCHAUKEL
Springen und swingen am 25m-Seil
Nichts für schwache Nerven ! Der besondere Kick: „Mega-Swing“ in 70 Meter Höhe - Sicherheitsausrüstung vorhanden !
Treff: Im Anschluß an den Mega Flying Fox / Fox Park
Preis: € 39,--/Pers. - mind. 5 Teilnehmer ab 14 Jahren
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657

 

CANYONING II
Schluchtenwanderung Rettenbachklamm
Actiontour durch die wildromantische Rettenbachschlucht mit mehreren Abseilstellen, Sprüngen (keine Anfänger).
Treff: 12.45 Uhr Sports- & more  Unterwurzacher, Dauer ca. 3-4 Stunden, mind. 4 Teilnehmer (Handtuch, Schuhe und Badebekleidung mitbringen)
Preis: € 65,-- pro Person ab 14 J., Sicherheitsausrüstung vorhanden
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657

 

F r e i t a g
(28. Juni bis 13. September)


HOCHSEILGARTEN - No Limit
Heute bieten wir den Sportbegeisterten an der Dürnbachsperre eine Kombination zwischen Hochseilgarten und Klettersteig. 30 Stationen in 8 - 25 m Höhe.
Treff: 9.00 Uhr Dürnbachsperre, Dauer ca. 2 - 4 Stunden, mind. 5 Teilnehmer und Körpergröße mind. 140 cm.
Preis: Erw. € 30,-- und Jugendl. (10 - 14 Jahre) € 20,-- incl. Sicherheitsausrüstung
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657

 

CANYONING III
Tiefe Schluchten, rauschende Wasserfälle
Bei dieser Tour wird´s schon recht knackig! Für Adrenalinsüchtige und Canyoningfreunde genau das Richtige. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Canyoningerfahrung, gute Schwimmkenntnisse und körperliche Gesundheit sind Voraussetzung. Handtuch, Schuhe, Badebekleidung und Jause sind mitzubringen.
Treff: Treffpunkt und Abfahrtszeit wird vereinbart, mind. 4 Erwachsene Teilnehmer
Preis: Tagestour inkl. Transfer € 145,-- pro Person
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657

GÄSTE-INFORMATION des Nationalparks
(05. Juli bis 06. September 2010)
Sie erhalten direkt vom Nationalparkranger Wandertipps und Tourenempfehlungen sowie Informationen über das Natur-Erlebnis-Programm in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

Dauer: 10.30 - 12.00 Uhr beim Walder Tourismusbüro


FALLKINO Krimml
(05. Juli bis 30. August 2010)
Gute Filme, eine tolle Stimmung, filmische Highlights, Klassiker und cineastische Alternativen warten auf Sie im FallKinoKrimml.

Beginn: 21.00 Uhr - Pavillongelände Krimml (entfällt bei Regen) - Eintritt frei !
Verblijf zoeken
Wald-Königsleiten


Aankomst
Nachten
Persoons
Categorie
Only online bookable
Verblijf zoeken
Zell-Gerlos / Krimml

Aanvraag
 
Brochures
 
Weer Wald-Königsleiten

regen.png
9°C/48°F
regen.png
6°C/43°F
regen.png
8°C/46°F
regen.png
7°C/45°F
A-5742 Wald im Pinzgau
Salzburg, Oostenrijk
info [at] wald-koenigsleiten [dot] at
TVB Wald-Königsleiten, A-5742 Wald im Pinzgau, Salzburg, Oostenrijk, Tel. 0043/(0)6565/8243-00043/(0)6565/8243-0, Fax (0)6565/8243-5 · info [at] wald-koenigsleiten [dot] at
7 MAP