X
Bike Arena
Logo Zillertal Arena
x

Bike Arena Zell am Ziller

Berganhöhen mit dem Bike zu bezwingen und das Abenteuer auf gerouteten Waldwegen und dafür vorgesehenen Naturpfaden auf 2 Rädern zu erleben. Den Wald, den Berg, die Natur auf ganz individuelle Art und Weise genießen – jeder nach seinem eigenen Tempo, mit Elan und Power bergauf und zügig leidenschaftlich bergab. Ob spannendes Mountainbiking Ihr Herz höher schlagen lässt oder Sie geruhsame flache Talstrecken bevorzugen – Ihrer Lust auf Action, Sport und Natur sind beinah keine Grenzen gesetzt. Schließlich macht die Zillertal Arena ihrem Beinamen als Bike Arena alle Ehre!

 

Weitere Vorteile:

  • Das “Biketicket Zell-Gerlos” ermöglicht eine Bergfahrt in Zell und eine Bergfahrt in Gerlos oder umgekehrt. Weitere Infos...
  • Kostenloser Transport der Bikes mit der Seilbahn bis auf 1.800 m Seehöhe und “cruisen” in luftiger Höhe!

 

Blaue Strecken: leicht
Familienfreundliche Radwanderwege mit nur geringen Steigungen ohne kontinuierliche Anstiege. Zu den blauen Strecken »
...
Blaue Strecken: leicht
Blaue Strecken: leicht

Familienfreundliche Radwanderwege mit nur geringen Steigungen ohne kontinuierliche Anstiege. Zu den blauen Strecken »

Rote Strecke: mittelschwierig
Erfordert sportliches Fahrkönnen, Mountainbike-Ausrüstung wird empfohlen. Unübersichtliche, kurvenreiche Abschnitte, Steigung und Gefälle kurzfristig bis max. 17%. Zu den roten Strecken »
...
Rote Strecke: mittelschwierig
Rote Strecke: mittelschwierig

Erfordert sportliches Fahrkönnen, Mountainbike-Ausrüstung wird empfohlen. Unübersichtliche, kurvenreiche Abschnitte, Steigung und Gefälle kurzfristig bis max. 17%. Zu den roten Strecken »

Schwarze Strecke: schwierig
Anspruchsvolle MTB-Strecke mit zahlreichen Gefahrenmomenten. Die Maximalsteigung der roten Strecke wird überschritten und die Streckencharakteristik ist noch schwieriger. Zu den schwarzen Strecken »
...
Schwarze Strecke: schwierig
Schwarze Strecke: schwierig

Anspruchsvolle MTB-Strecke mit zahlreichen Gefahrenmomenten. Die Maximalsteigung der roten Strecke wird überschritten und die Streckencharakteristik ist noch schwieriger. Zu den schwarzen Strecken »

Gelbe Strecken: sehr schwer
Bei den Singletrails muss man mit größeren Wurzeln und Steinen rechnen. Der Boden ist häufig nicht verfestigt. Stufen und flache Treppen sind zu erwarten. Zu den gelben Strecken (Singletrails) »
...
Gelbe Strecken: sehr schwer
Gelbe Strecken: sehr schwer

Bei den Singletrails muss man mit größeren Wurzeln und Steinen rechnen. Der Boden ist häufig nicht verfestigt. Stufen und flache Treppen sind zu erwarten. Zu den gelben Strecken (Singletrails) »

Schwierigkeitsgrade & Verhaltensregeln
Die Wahl der richtigen und passenden Bike-Tour ist wichtig, um den Spaß am Sport nicht zu verlieren. Informieren Sie sich daher über Schwierigkeitsgrade und Verhaltensregeln.
...
Schwierigkeitsgrade & Verhaltensregeln
Schwierigkeitsgrade & Verhaltensregeln

Die Wahl der richtigen und passenden Bike-Tour ist wichtig, um den Spaß am Sport nicht zu verlieren. Informieren Sie sich daher über Schwierigkeitsgrade und Verhaltensregeln.

Alle Infos...

 

BIKE TOUREN TIPP: HIRSCHBICHLALM

Dauer: 3,5 h

Kategorie: schwer

Beschreibung: Vom Ausgangspunkt Bahnhof Zell der steilen Bergstraße folgend in Richtung Höhenstraße zum herrlichen Aussichtspunkt Hirschbichlalm. Nach einer halben Stunde Fahrzeit - bei der Herz-Jesu-Kapelle - werden Sie mit einem atemberaubenden Blick auf den Klettersteig "Gerlossteinwand" belohnt. Mehr Info...
 
Freie Unterkünfte
Zell-Gerlos / Krimml

Freie Unterkünfte
Wald-Königsleiten


Anreise
Nächte
Kategorie
Personen
Nur online buchbare
Unverbindliche Anfrage
 
Prospekte bestellen
 
Wetter Zell

heiter.png
4°C
heiter.png
2°C
heiter.png
3°C
Interaktiver Plan
 
Panorama Zell
info [at] zell-gerlos [dot] at
0043/(0)5282/2281-0
A-6280 - Zell am Ziller Tirol, Österreich, Dorfplatz 3a
TVB Zell-Gerlos, A-6280 - Zell am Ziller, Tirol, Österreich, Dorfplatz 3a, Tel. 0043/(0)5282/2281-00043/(0)5282/2281-0, Fax (0)5282/2281-80 · info [at] zell-gerlos [dot] at